Schuhpflege von Orthopädieschuhen aus unserer Fachwerkstatt in 1050 Wien

Um die Haltbarkeit orthopädischer Schuhe zu verlängern, ist eine gute Pflege vonnöten. In unserem Geschäft in 1050 Wien finden Sie alles, was Sie für die Pflege und den Schutz der Schuhe brauchen. Hochwertige Pflegemittel und Pflegesubstanzen Wir führen hochwertige Pflegemittel für Lederschuhe und andere Materialien, Schuhbürsten und wirksame Imprägnierungssprays. Dazu beraten wir Sie in unserem Geschäft gerne in allen relevanten Fragen rundum die Pflege Ihrer orthopädischen Schuhe. Bei Kratzern auf dem Lederschuh oder wenn Sie Schwierigkeiten bei der Pflege Ihrer Velourlederschuhe haben, helfen wir Ihnen gerne, indem wir die erforderlichen Pflegemaßnahmen selbst durchführen. 

Pflegetipps für Ihre Schuhe

Wenn Sie ein paar Pflegetipps beachten, verlängert sich die Lebensdauer Ihrer Orthopädieschuhe aus unserer Fachwerkstätte in 1050 Wien beträchtlich: 

  • Die Schuhe müssen regelmäßig gesäubert und einer materialspezifischen Pflege unterzogen werden.
  • Gleich nach dem Kauf und nach Möglichkeit noch vor der ersten Pflege sollten die Schuhe imprägniert werden. 
  • Denken Sie daran, Ihre Schuhe regelmäßig zu wechseln! Gerade Lederschuhe nehmen viel Feuchtigkeit auf und benötigen nach Gebrauch mindestens 24 Stunden, um die aufgenommene Feuchtigkeit wieder abzugeben.
  • Für Rau- und Wildlederschuhe gibt es eine spezielle Bürste. Sie müssen regelmäßig von Staub und Schmutz befreit und anschließend imprägniert werden. Alle notwendigen Pflegesubstanzen sind in guten Imprägnierungssprays enthalten.

Šnajdr M. - Orthopädie - Schuhmacher in 1050 Wien

Direktanfrage

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.